Gruppenspaziergang

Du bist berufstätig, krank und/oder hast mal keine Zeit mit deinem Hund raus zugehen?

Kein Problem, das übernehme ich gerne für Dich!

Jeden Mittag (Mo. -Fr.) gibt es tolle Spaziergänge in einer kleinen, harmonischen Hundegruppe mit allem was das kleine Hundeherz begehrt und der Extraportion Spaß! 
Ich achte darauf, dass sich jeder Hund wohlfühlt. 
Das beginnt mit einem gemütlichen Plätzchen im Auto, geht über spannende Spaziergänge bis hin zum gesunden Leckerchen und Deinem Hund, der zufrieden wieder nach Hause kommt
.

Voraussetzungen:

  • Sozialverträglichkeit
  • Ableinbar (nach Eingewöhnungszeit)
  • Geimpft, und frei von Krankheiten/Parasiten
  • Guter Grundgehorsam 
  • gültige Haftpflichversicherung

Das wichtigste in Kürze:

  • Abholung zwischen 10:30 - 11:30
  • Zurückbringen zwischen 13:30 - 14:30
  • Reine Laufzeit von 1- 1 1/2 Stunden
  • Gruppengröße: max. 5 Hunde

Ablauf:

Ich fahre hier um 10:30/11 Uhr los und sammel eure Hunde ein. Wir fahren dann entweder in den Wald, oder erkunden spannende Feldwege. Im Sommer fahren wir auch gerne zu einem kleinen See, in dem die Hunde schwimmen oder sich die Pfötchen abkühlen können. Langeweile war gestern, wir entdecken die tollsten Strecken in der Umgebung! 
Während der Brut und Setzzeit fahren wir gerne zu unserem großen, eingezäunten Garten, dort kann geschnüffelt, getobt und gerannt werden. 
Zwischendurch üben wir immer mal wieder den Rückruf, das Sitzen bleiben, wenn ein Jogger, Spaziergänger oder ein anderer Hundehalter mit seinem Hund vorbei möchte. Natürlich soll der Spaß aber nicht zu kurz kommen. 
Es werden Dummys "gerettet" und Kekse gesucht. Die Hunde toben miteinander und klettern/hüpfen über Baumstämme oder schnüffeln einfach in aller Ruhe einen interessanten Grashalm ab. 
Eure Hunde sind gegen 13:30/14:30 wieder zu Hause. 

Hunde die gerne mit Artgenossen spielen wollen, bekommen hier Möglichkeit dazu u
nd es gibt Hunde, die eben lieber in aller Ruhe schnüffeln gehen wollen. Ich achte darauf, dass sich jeder Eurer Hunde "pudelwohl" fühlt. Das beginnt bei einem gemütlichen Plätzchen im Auto,  geht über spannende Spaziergänge bis hin zum gesunden Leckerchen und endet bei Deinem Hund, der zufrieden wieder nach Hause kommt.



Sonstiges : 

  • Dein Hund läuft bei mir während der Eingewöhnungszeit an einem Geschirr und einer Schleppleine. Sollte Dein Hund keins besitzen, stelle ich gerne eins zur Verfügung, ich habe für jeden Hund ein passendes Geschirr und eine Schleppleine in unterschiedlichen Längen mit. 
  • Nach Absprache fütter ich Deinen Hund gerne oder fülle/wechsel das Wasser aus.
  • Futter und Leckerlies stelle ich gerne zur Verfügung, verwendet wird nur hochwertiges Futter.
  • Auf Wunsch gerne eine kurze Rückmeldung nach dem Spaziergang.
  •  Ich besitze einen Gewerbeschein und selbstverständlich auch eine Betriebshaftpflichtversicherung . Dein Hund ist also mit versichert,  wenn ich mit ihnen Gassi gehe oder Deinen Hund betreue.